Ist der gute Ruf erst ´mal ruiniert,
lebt man völlig ungeniert...

Sehr geehrte Damen und Herren,

unser frei erfundener evangelischer Pfarrer, der keine Steuern hinterzogen hat, hat heute einen wichtigen Termin bei dem frei erfundenen Kardinal Wasservogel vom frei erfundenen Genrealkirchenamt in Letmarssen - Ottenstein.

Der bekannte Privatdetektiv Schockford hat mir geheimes Matierial zukommen lassen.

Da jedoch das illegal abgehörte Gespräch selbstverständlich völlig frei erfunden ist, gibt es keine rechtlichen Bedenken wegen der Veröffentlichung.

Joachim Koßmann

Kardinal Wasservogel: Ja, Bruder Pfarrer, die Lage ist ja nun ziemlich ernst.

ev. Pfarrer: Ich habe mir nichts vorzuwerfen.

Die Vorwürfe, die gegen dich erhoben werden, sind ziemlich schwerwiegend: Steuerhinterziehung, Falschaussage vor Gericht und so weiter. Du läßt auch keine Gelegenheit aus, in´s Fettnäpfchen zu treten. Warum läßt du das Grab deiner Mutter vergammeln? So was ist eine schlechte Propaganda!

Alles nur Verleumdungen!

Lassen wir das. Du bist heute aus einem anderen Grund hier.

Ach!?

Du hast sicherlich davon gehört, daß gegen fünf Pfarrer unserer Landeskirche Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf sexuellen Kindesmißbrauches anhängig sind....

...solche Schweine!

Na, nun spiel dich nicht als Moralapostel auf. Die Vorfälle in deinem Kindergarten sind auch nie aufgeklärt worden.

Was soll denn das heißen?

Der ermittelnde Staatsanwalt war doch auch im TIGER - Club, so wie du!

Der ist da nicht mehr.

...und du bist auch da herausgeflogen!

Warauf wollen sie denn hinaus? Was habe ich mit diesen fünf Pfarrern zu tun?

Nun, irgendwas ist von der Ermittlungsverfahren wohl irgendwie an die Presse durchgesickert. Die NATIONAL SCANDAL PRESS hat in der letzten Woche einen großen Artikel veröffentlicht.

Alles Verleumdungen! Irgendwelche atheistische Propaganda...

Na ja, unsere internen Ermittlungen haben aber ergeben, daß an den Vorwürfen wohl doch was dran ist...

Dann müssen die Schuldigen eben bestraft werden!

...und unsere Kirche wird in den Dreck gezogen! Nein, das geht nicht. Aber andererseits läßt sich diese Geschichte auch nicht mehr länger vertuschen.

...und was nun?

Weißt du, was ein "Bauernopfer" ist?

Ja, beim Schach opfert man eine praktisch wertlose Figur, um in eine bessere Stellung zu kommen. Aber, was soll das alles bedeuten?

Wir müssen der Öffentlichkeit und den Medien einen Täter zum Fraß vorwerfen. Damit sind wir dann wieder rehabilitiert.

Worauf wollen sie hinaus?

Was hälst du von einer Verdoppelung deines Gehaltes und einen roten Turbo als Dienstwagen?

Nicht schlecht! Was muß ich dafür tun?

Nichts - so wie bislang auch!

Na, hören sie mal! Die Aufgaben eines Pfarrers sind vielfältig, zum Beispiel im menschlich psychologischen Bereich.

Da würde ich mich doch eher vor die Straßenbahn stürzen, als dich um psychologischen Rat bitten.

Bezweifeln sie meine Kompetenz?

Wir werden dich den Medien als Kinderschänder zum Fraß vorwerfen!

Wwwaaasss !!!???

Keine Angst. Nach drei Monaten wirst du aus dem Gefängnis wieder entlassen, und dann bekommst du eine schöne Pfarrstelle in Tuvalu - mit doppeltem Gehalt, versteht sich!

Aber auf Tuvalu gibt es doch überhaupt keine Christen!

In deiner alten Gemeinde gibt es bald ja auch keine mehr - dank dir! Glaubst du, wir können uns so was auf Dauer leisten?

Na schön. Ich habe ohnehin die Nase voll. Ich geh´ nach Tuvalu. Aber ich kriege auf jeden Fall noch den roten Turbo - sonst läuft da gar nichts!

Ehrensache!

Startseite "Neukirch"