Ratgeber:
Wie komme ich am Christfest (24. 12.) in die Kirche?

 

 

 

 

Es ist nicht immer leicht, sich im Leben zurecht zu finden. Das merkt man besonders schmerzhaft, wenn man Dinge tun möchte, die man für gewöhnlich nicht macht.

Bald nähert sich wieder das Fest, das von der Christenheit und der Industrie als "Weihnachten" bezeichnet wird.

Es ist eine gute alte deutsche Tradition, einmal im Jahr in die Kirche zu gehen. Doch leichter gesagt als getan.

Daher meine gut gemeinten Tipps:

 

*  Die Adresse Ihrer zuständigen Kirchengemeinde entnehmen Sie bitte dem Branchenfernsprechbuch.

*  Für die Fahrt zur Kirche ist ein Navigationsgerät hilfreich. Es ermöglicht das Auffinden des Gebäudes ohne während der Fahrt dauernd auf den Stadtplan schauen zu müssen.

Natürlich sollte man auch in der Kirche nicht unangenehm auffallen, deshalb beachten Sie bitte die folgenden Verhaltensmaßregeln:

*  Das Rauchen ist nur in den besonders gekennzeichneten Nichtraucherbereichen gestattet.

*  Hunde sind an kurzer Leine zu führen. Bissige Hunde müssen einen Maulkorb tragen.

*  Das Mitführen metallbeschichteter Luftballons ist verboten.

*  Übermäßiger Alkohol- und Drogenkunsum, sowie das Belästigen von Gläubigern ist verboten.

*  Das Anbieten von Waren und Dienstleistungen ist nur nach vorheriger Genehmigung durch das Kirchenmanagement zulässig.

*  Beachten Sie ferner die an jedem Beichtstuhl deutlich angebrachten Hinweise zum gesetzlichen Datenschutz!

*  Euroschecks werden erst ab einem Mindeswert in Höhe von 10 € abzeptiert.

Bei solch einem festlichen Ereignis ist auch eine angemessene Kleidung angebracht:

*  Der elegante Herr trägt ein buntes Hawaiihemd mit einer dezenten Krawatte in pink. Dazu paßt ausgezeichnet eine dunkelblaue Jogginghose und ein Sacko aus Samt oder Alcantara im dezenten weinrot. Den harmonischen Gesamteindruck rundet ein langer grüner Lodenmantel imt integrierter Kapuze ab.

*  Die vornehme Dame trägt eine schwarze Bluse, Blue Jeans und Schuhe mit Centabsätzen. (Pfennigabnsätze sind out!). Dazu paßt trefflich ein weißer Arztkittel.

Startseite "Christentum"